Was Sie über Euro als Kanarische Inseln wissen müssen

Planen Sie Ihre Reise zu den Kanarischen Inseln

Auf den Kanarischen Inseln wird eine der besten Erfahrungen sein, die Sie haben werden. Aber schon bevor Sie dort sind, kann die Planung der Reise schon spannend werden. Von der Buchung Ihrer Touren über Ihre Reiseroute bis hin zur Budgetierung, kann der Prozess eine Weile dauern. Aus diesem Grund werden wir in diesem Artikel über Geldfragen wie die Währung sprechen, wie viel Sie bringen sollten, und andere Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie sich einmal in einem lebenslangen Urlaub zu den Kanaren bewegen.

Planen Sie Ihre Reise zu den Kanarischen Inseln

Auf den Kanarischen Inseln wird eine der besten Erfahrungen sein, die Sie haben werden. Aber schon bevor Sie dort sind, kann die Planung der Reise schon spannend werden. Von der Buchung Ihrer Touren über Ihre Reiseroute bis hin zur Budgetierung, kann der Prozess eine Weile dauern. Aus diesem Grund werden wir in diesem Artikel über Geldfragen wie die Währung sprechen, wie viel Sie bringen sollten, und andere Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie sich einmal in einem lebenslangen Urlaub zu den Kanaren bewegen.

Lesen Sie, wie wir Ihnen Geld-Tipps geben und was Sie über Euro als Kanarische Inseln wissen müssen.

Kanarische Inseln Währung: Was Sie bringen sollten

Die Währung auf den Kanarischen Inseln ist Euro, was in den meisten von Europa verwendet wird. 1 Britisches Pfund entspricht 1,1 Euro, so dass es nicht zu schwer zu konvertieren sein sollte. Zu wissen, wie viel Geld Sie bringen sollten, hängt von Ihrer Aufenthaltsdauer und Ihrer Reiseroute ab. Aber wenn man kurz auf Bargeld kommt, sollte es kein Problem sein, weil es viele Geldautomaten auf der ganzen Insel gibt. In der Tat gibt es in jedem Dorf mindestens einen Geldautomaten. Diese Geldautomaten nehmen American Express, Diners Club, MasterCard, Cirrus, Visa und Visa Plus ein. Sollten Sie Bankdienstleistungen benötigen, sind die Bankstunden auf den Kanarischen Inseln im Allgemeinen von 8:30 Uhr morgens bis 2 Uhr nachmittags geöffnet, wobei die meisten Zweige montags bis freitags geöffnet sind.

Wenn Sie nicht planen, Ihre Pounds auf Euro zu ändern, ist das auch in Ordnung. Es gibt viele Devisenplätze überall auf dem Platz. Sie können Ihre Pfunde nehmen und sie in jeder Bank, in den meisten Reisebüros, großen Hotels und natürlich Flughäfen ausgetauscht haben. Wenn Sie kein Fan von Bargeld sind, wie die meisten nicht, werden MasterCard und Visa-Kreditkarten in den wichtigsten Städten akzeptiert. Während die Verwendung von Kreditkarten heutzutage immer häufiger geworden ist, ist das Mitbringen von Bargeld immer noch Ihre sicherste Option.

Euro-Wechselkurs

Hier gibt es einen Musterwechselkurs für die wichtigsten Währungen in Euro. Bitte beachten Sie, dass die Wechselkurse täglich variieren, so dass es am besten ist, die Wechselkurse für den Tag zu überprüfen.

How much should you bring to Canary Islands?

Wie viel sollten Sie auf die Kanarischen Inseln bringen?

Ihr Budget für die Kanarischen Inseln hängt von Ihrem Reisestil ab. Wenn Sie planen, eine Budgetreise zu machen, dann kostet es Sie etwa 50 Euro pro Tag für Unterkunft, Verpflegung und andere Nahverkehr. Lebensmittel können so billig sein, wie Sie möchten, mit allen Optionen, aus denen Sie wählen können. Nun, wenn Sie möchten, gehen Sie alle raus und haben eine luxuriöse Reise, dann können Sie rund 200 Euro pro Tag, der Großteil geht, um die Unterkunft zu machen.

Other Tips to keep your Money Secure

Weitere Tipps, um Ihr Geld sicher zu halten

Stellen Sie immer sicher, dass Sie Ihr Geld an ein lizenziertes Geldwechsel-Establishment umtauschen, achten Sie darauf, Ihr Geld zu zählen, bevor Sie es verlassen.  

Ein anderer Tipp ist, Ihre Wertsachen sicher zu halten und Ihr Geld nicht an einen Ort zu legen. Wenn Sie eine Sperre für Ihre Gepäckstücke und Taschen erwerben müssen, tun Sie dies bitte.

Auch behalten Sie Ihre Kreditkarten sicher und überprüfen Sie Ihre Erklärung online und überprüfen Sie Ihre Kreditkartenkäufe, damit Sie Ihre Bank über jede Transaktion informieren können, die Sie für merkwürdig halten.  

Other Tips to keep your Money Secure

Aber wenn Sie die Kanaren wirklich erkunden möchten, dann müssen Sie Ihre Touren speichern und buchen. Es gibt Touren, die speziell entwickelt wurden, um Sie erkunden und Ihre Zeit auf der Insel zu maximieren. Es gibt Touren, die Ihnen den besten Wert für Ihr Geld geben, wie zum Beispiel die Grand Tour Teneriffa oder sogar die Big Gran Canaria Map Tour. Wenn Sie auf eine Tour pro Tag gehen sollten, dann müssen Sie jeweils 50 Euro. Einige Touren beinhalten Mittagessen und sogar Getränke, so dass Sie Ihr Budget auch anpassen können.

Für einen garantierten Wert für Ihr Geld und eine unvergessliche Zeit, bietet TravelON World die besten Touren auf allen Kanaren. Sie können diese Touren voraus buchen, so dass es eine weniger Sache ist, sich Sorgen zu machen. Sie können Ihre Reise auch erleichtern, weil Sie wissen, wie viel diese Touren kosten.  

Wir hoffen, dieser Artikel hat Ihnen geholfen, einen Überblick über die Kanarische Inseln zu haben, und die money-bezogenen Dinge mit dem, was Sie über Euro als die Kanarischen Inseln wissen müssen. Mit diesen Gedanken können Sie Ihren Urlaub problemlos und ohne Besorgnis darüber, wie viel Geld Sie bringen werden, gehen!

Book your Excursions

Zuletzt angezeigt